Freiwillige Feuerwehr - Löschzug Medebach
[Zurück]

07.01.2020 - 18:36 Uhr bis 07.01.2020 - 23:00 Uhr

Brandeinsatz


Rauchentwicklung aus LKW


Aus bisher noch ungeklärter Ursache hatte sich Aluminiumschlacke in einem Absetzcontainer entzündet.Der Einsatzleiter entschied sich nach Rücksprache mit der TUIS den Brand erst mit Schaum abzulöschen und anschließend mit Streusalz zu binden.Bevor diese Maßnahmen ergriffen wurden,deckte man die umliegenden Gullis mit Magnetplatten ab.Unterstützt wurden wir von den Stadtwerken Medebach.Ein Entsorgungsunternehmen saugte den Restschaum auf dem Parkplatz umliegend ab und lagerte diesen in IBC Fässern fachgerecht zwischen.Nach den Ablöscharbeiten und Bindung mit Salz entschied man sich für die weitere Maßnahme die Schlacke am Bauhof im einem Schotterbett abzukippen. Dieses wurde anschließend noch mit weiterem Streusalz abgedeckt.


ELW (Florian MED 1-ELW1-1), LF 20 (Florian MED 01-LF20-01), HLF 20/16 (Florian MED 1-HLF20-1), DLK 23/12 (Florian MED 1-DLK23-1), GW-Logistik (Florian MED 1-GW-L1-1) LF 20/02(Florian MED 01-LF20-02)
08.01.2020 - 16:03 Uhr


img001.jpgimg002.jpgimg004.jpgimg007.jpg
img011.jpg