Freiwillige Feuerwehr - Löschzug Medebach
[Zurück]

06.03.2016 - 20:28 Uhr bis 05.03.2016 - 23:30 Uhr

Brandeinsatz


Rußbrand im Schornstein , beginnender Dachstuhlbrand MIG


Zu einem Rußbrand im Schornstein in einem Bungalow wurde am Abend der Löschzug Medebach und die Löschgruppe Oberschledorn alarmiert. Kurze Zeit später Alarmstichworterhöhung: beginnender Dachstuhlbrand; Personen noch im Gebäude. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte befand sich noch eine Person im Gebäude , die umgehend durch die Feuerwehr aus dem Objekt geführt wurde .Das Gebäude wurde durch weitere Atemschutztrupps nach möglichen weiteren Personen durchsucht ,während paralel hierzu ein Löschangriff über die Drehleiter sowie ein weiteres C Rohr eingeleitet wurde .Diese Massnahmen zeigten schnell Wirkung ,so dass sich der beginnende Dachstuhlbrand lediglich auf die Kaminaussenhaut begrenzte. Diese wurde durch die Einsatzkräfte entfernt und das komplette Objekt mit der Wärmebildkamera kontrolliert .Da sich keine weiteren Personen mehr im Brandobjekt befanden , konnten die auf der Anfahrt befindlichen Rettungsmittel die Einsatzfahrt abbrechen , lediglich ein Rettungswagen blieb zur Eigensicherung der Feuerwehr vor Ort .


ELW (Florian Medebach 1/ELW-1/1) MTF (Florian Medebach 1/MTF/1) LF 20 (alt TLF 16/25) (Florian Medebach 1/LF20/1) HLF 20/16 (Florian Medebach 1/HLF20/1) DLK 23/12 (Florian Medebach 1/DLK23/1 Oberschledorn LF 10/6 (Florian Medebach 2/HLF10/1) Oberschledorn GW-S (Florian Medebach 2/GW-L1/1) RTW Medebach (Rettung Sauerland 11/RTW/1) NEF Winterberg (Rettung Sauerland 08/NEF/1), RTW Winterberg (Rettung Sauerland 08/RTW/1),
05.03.2016 - 23:01 Uhr