Freiwillige Feuerwehr - Löschzug Medebach
[Zurück]

19.01.2014 - 19:12 Uhr bis 19.01.2014 - 19:12 Uhr

Technische Hilfeleistung


Verkehrsunfall bis zu zwei Personen eingeklemmt


Ein PKW war in Richtung L617 Fahrtrichtung Hillershausen unterwegs. Der Fahrer verlor aus bisher noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über das Fahrzeug und landete auf der Seite im Straßengraben. Die Feuerwehr befreite die beiden verunfallten Insassen mit leichtem feuerwehrtechnischem Gerät und wurden dem Rettungsdienst übergeben. Mittels Winde des HLF´s wurde das Unfallfahrzeug aus dem Graben herausgezogen, die Fahrzeugbatterie abgeklemmt und der Brandschutz sichergestellt. Um 20:15 Uhr war der Löschzug wieder einsatzbereit am Standort.

19.01.2014 - 19:12 Uhr