Freiwillige Feuerwehr - Löschzug Medebach
[Zurück]

01.05.2006 - 22:45 Uhr bis 01.05.2006 - 22:45 Uhr

Kleinbrand


Feuerwehrfahrzeug in Flammen


Um 22:45 Uhr alarmierte die Leitstelle den Löschzug Medebach zu einem Kleinbrand am Marktplatz. Schon in der Nacht zum Sonntag wurde das zum 125 jährigen Jubiläum aufgestellte Strohfeuerwehrfahrzeug von unbekannten Tätern umgestürzt. Da den Tätern diese Art von Zerstörung offenbar noch nicht ausreichte, zündeten sie das Strohauto mit einem Brandbeschleuniger an. Durch schnelles Handeln eines Taxifahrers konnte der Brand schnell gemeldet werden und die Kameraden der Feuerwehr löschten den Kleinbrand mit ca. 200 Liter Wasser ab. Dieses ist kein dummer Jugendstreich mehr und darum setzt die Feuerwehr Medebach zur Ergreifung der Täter eine Belohnung von 200 Euro aus. Sachdienliche Hiweise an die Feuerwehr Medebach oder an die Polizei.

01.05.2006 - 22:45 Uhr