Freiwillige Feuerwehr - Löschzug Medebach
[Zurück]

12.11.2006 - 05:33 Uhr bis 12.11.2006 - 05:33 Uhr

Brandeinsatz


Dachstuhlbrand Deifeld


Um 05:33 Uhr wurden Einsatzkräfte aus Deifeld, Referinghausen, Oberschledorn, Winterberg und Medebach zu einem Dachstuhlbrand im Ortskern von Deifeld gerufen. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte brannte der Dachstuhl des unbewohnten Hauses bereits in voller Ausdehnung. Mit zeitweise bis zu 4 B-Rohren, mehreren C-Rohren, dem Wasserwerfer des TLF und dem Wenderohr der DLK Winterberg konnte das Übergreifen der Flammen auf ein unmittelbar angrenzendes Wohnhaus vermieden werden. Die Wasserversorgung wurde von 3 Tragkraftspritzen und der Vorbaupumpe des LF 16-TS sichergestellt. Nach etwa einer Stunde konnte der Leitstelle HSK Feuer unter Kontrolle, gegen 09:00 Uhr Feuer aus gemeldet werden. Nach dem Umstürzen des freistehenden Kamins mit Hilfe der Seilwinde des HLF konnten die Einsatzkrafte wieder einrücken.

12.11.2006 - 05:33 Uhr