Freiwillige Feuerwehr - Löschzug Medebach
[Zurück]

05.10.2009 - 10:42 Uhr bis 05.10.2009 - 10:42 Uhr

Brandeinsatz


Zimmerbrand - Starke Verqualmung


Am Montag Vormittag wurde der Löschzug Medebach und die Löschgruppen Medelon und Dreislar zu einem Zimmerbrand nach Medelon alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurde sofort ein C-Schlauch und Hohlstrahlrohr vom Medeloner Staffel Löschfahrzeug zum Brandherd vorgenommen. Gleichzeitig wurde sichergestellt, dass sich keine Personen mehr im Gebäude befanden. Zwei Trupps rüsteten sich mit PA aus und ein weiterer Sicherheitstrupp wurde gestellt. Um 11:10 Uhr gab der Einsatzleitwagen die Rückmeldung "Feuer aus". Anschließend wurde das Haus mit Hilfe des Hochleistungslüfters rauchfrei gemacht und die Einsatzstelle an den Besitzer übergeben. Eine Person wurde mit dem Verdacht auf Rauchgasinhalation mit dem Rettungswagen Medebach in ein Krankenhaus verbracht.

05.10.2009 - 10:42 Uhr