Freiwillige Feuerwehr - Löschzug Medebach
[Zurück]

19.02.2012 - 19:42 Uhr bis 19.02.2012 - 19:42 Uhr

Technische Hilfeleistung


Öl in Kanalisation


Der Löschzug Medebach wurde mit dem Einsatzstichwort massiver Ölgeruch in Gully vor einem Wohnhaus in der Korbacherstraße alarmiert. Öl wurde mittels Lackmuspapier im Kanalschacht nachgewiesen. Mit einem Rohrdichtkissen wurde die Abwasserkanalisation abgeschottet und Einsatzkräfte führten weitere Messungen oberhalb und in den Zweigen der Kanalschächte durch. Um eine Gefährdung für die Gewässer und die Umwelt auszuschließen , sezten nachalarmierte Kräfte eine Ölsperre im Vorklärbecken der Kläranlage an der Mündenerstraße. Die Ölsperre wurde am Samstagmittag wieder zurückgebaut nachdem noch weiter Messungen durchgeführt worden sind, die aber zu keinem negativen Ergebnis führten.

19.02.2012 - 19:42 Uhr